Bild: Arvo Pärt © Kaupo Kikkas / Arvo Pärt Centre

Salzburger Festspiele

Sonntag, 21. Juli 2019, 18:00 Uhr (Salzburg, Stiftung Mozarteum) - Tickets

Programm

Alfred Schnittke (1934 - 1998)
Drei geistliche Gesänge für gemischten Chor

Arvo Pärt (*1935)
Miserere für Soli, gemischten Chor, Ensemble und Orgel

Dmitri Schostakowitsch (1906 - 1975)
Sonate für Viola und Klavier op. 147

Mitwirkende

Chor des Bayerischen Rundfunks
Anna-Maria Palii, Sopran
Benno Schachtner, Altus
Andrew Lepri Meyer, Tenor
Moon Yung Oh, Tenor
Thomas Hamberger, Bass
œnm . österreichisches ensemble für neue musik
Howard Arman, Musikalische Leitung (Schnittke und Pärt)
Antoine Tamestit, Viola
Markus Hinterhäuser, Klavier