Bild: Clara Iannotta © Manu Theobald

Dialoge

Samstag, 1. Dezember 2018, 19:30 Uhr (Salzburg, Stiftung Mozarteum, Großer Saal)

Programm

Manuela KERER (*1980)
Kaput II für Cembalo, Blockflöte, Harfe, Querflöte, Tape

Aleksandra KARASTOYANOVA-HERMENTIN (*1968)
Polynj für Violoncello und Klavier

Elena MENDOZA (*1974)
Fremdkörper. Variationen für Violincello, Perkussion, Klavier und Performer

*

Clara IANNOTTA (*1983)
Limun für Violine, Viola und 2 Umblätterer

Sofia GUBAIDULINA (*1931)
Fünf Etüden für Kontrabaß, Perkussion und Harfe

Olga NEUWIRTH (*1968)
Marsyas II für Flöte, Viola, Violoncello und Klavier

Liza LIM (*1966)
Veil

Mitwirkende

œnm . österreichisches ensemble für neue musik