Bild: Ernst Krenek © Oskar Kokoschka / M. Sepperer

geschüttelt, nicht gerührt!

Freitag, 22. April 2022, 20:00 Uhr (œnm Atelier) - Ort

Samstag, 23. April 2022, 20:00 Uhr (œnm Atelier) - Ort

Sonntag, 24. April 2022, 11:00 Uhr (œnm Atelier) - Ort

Programm

Timo-Juhani Kyllönen (*1955)
Trio Nr. 1 op. 9
für Violine, Violoncello und Akkordeon

Ernst Krenek (1900‒1991)
Streichquartett Nr. 7, op. 96

Margareta Ferec-Petric (*1982)
"Seven lovely sins"
für Streichquartett und Akkordeon

Mitwirkende

Karin Küstner, Akkordeon
Michaela Girardi und Jacobo Hernández Enríquez, Violine 
Jutas Jávorka, Viola
Sebestyén Ludmány, Violoncello


Anmeldung

Die aktuellen Corona-Präventionsmaßnahmen werden hier rechtzeitig veröffentlicht.

powered by webEdition CMS