Bild: Frank Zappa © Discreet Records

Ein Abend für Frank Zappa

Montag, 25. November 2019, 19:30 Uhr (Stiftung Mozarteum, Großer Saal) - Tickets

Programm

Musik von Frank Zappa, Pierre Boulez und Edgard Varèse

Mitwirkende

œnm . œsterreichisches ensemble fuer neue musik
Blank Manuskript
Gernot Sahler, Dirigent


Frank Zappa war einzigartig, weil er die bis dahin akzeptierten Grenzen des Rock auf eine Weise sprengte, die ihn zum Scharnier zwischen kommerzieller und artifizieller Musik machte, zum Brennpunkt der verschiedenen Facetten der Avantgarde. Der „Vater von Punk und Postmoderne in Personalunion" trifft hier auf seinen Freund Pierre Boulez – und das Moderne-erprobte œnm macht gemeinsame Sache mit dem kompromisslos bizarren Rock von Blank Manuskript.

powered by webEdition CMS