NEU: Zyklus 2017/18

Ensemble-Reihe für zeitgenössische Musik

"Schlechte Stimmung" - das ist nur eines von vier Konzerten im neuen Zyklus für zeitgenössische Musik - NEU ab der Saison 2017/18

Unsere Vision. In aller Regel hilft ein Blick in die Geschichte, um die Gegenwart zu verstehen. Wir möchten mit Ihnen, unserem Publikum, dahe auch zurückgehen um das „Heute" zu verstehen. Wir wollen Querverbindungen aufzeigen, etwa zu Werken aus der Zeit der Neuen Wiener Schule, des Barock, der Renaissance, der außereuropäischen Musik oder – natürlich, in Salzburg – auch zu Werken von Wolfgang Amadeus Mozart. Auf diese Weise sollen Verästelungen zu lebenden KomponistInnen und Auftragswerken sicht- und hörbar werden, die sich vielleicht nicht im ersten Moment erschließen.

Zuviel möchten wir an dieser Stelle noch nicht verraten, nur soviel: im Eröffnungskonzert steht die musikalische Stimmung im Mittelpunkt. Aber tragen Sie sich doch in unseren Newsletter ein (oder ergänzen Sie Ihre bestehende Newsletter-Anmeldung um Ihre Postanschrift). Sie erhalten dann gerne den Saisonflyer 2017/18 nach Erscheinen (etwa Anfang Juni 2017) per Post zugesandt.

Wir freuen uns, neben unseren Atelierkonzerten, auf eine spannende erste "Ensemble"-Saison in Salzburg!
Ihr, œnm