Bild: Shahriyar Farshid © Saleh Rozati

Saxophone & Perkussion

Freitag, 25. Mai 2018, 20:00 Uhr (Oberndorf, BORG) - Tickets

Samstag, 26. Mai 2018, 20:00 Uhr (Salzburg, Künstlerhaus) - Tickets

Sonntag, 27. Mai 2018, 11:00 Uhr (Salzburg, Künstlerhaus) - Tickets

Programm

Akira YUYAMA
Divertimento

Karlheinz STOCKHAUSEN
Saxophon
In Freundschaft

Barry COCKCROFT
Ku Ku

Hesam JABARIMANI
Neues Werk (UA)

Shahriyar FARSHID
Neues Werk (UA)

Jean-Baptiste MARCHAND
Neues Werk (UA)

Mitwirkende

Michael Krenn, Saxophon
Rupert Struber, Perkussion


Während das Schlagwerk zum wohl populärsten Instrument der zeitgenössischen klassischen Musik aufgestiegen ist, verbindet man das Saxophon eher mit anderen Genres wie dem Jazz. Folglich werden in diesem Konzertprogramm die Genregrenzen mehrfach überschritten, zum Beispiel mit Akira Yuyamas "Divertimento". Im Gegensatz dazu steht Stockhausens Formelkomposition "In Freundschaft" für Saxophon Solo und ein neues Werk des Salzburger Komponisten Shahriyar Farshid