Bild: Salvatore Sciarrino © Mauro Fermariello

Dreamscape

Freitag, 9. Februar 2018, 20:00 Uhr (Salzburg, Künstlerhaus) - Tickets

Samstag, 10. Februar 2018, 20:00 Uhr (Salzburg, Künstlerhaus) - Tickets

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:01 Uhr (Salzburg, Künstlerhaus) - Tickets

Programm

Theodor BURKALI
Dreamscape (UA)

Morton FELDMAN
Durations II

Salvatore SCIARRINO
Melencolia

Benjamin BRITTEN
Sonate für Violoncello und Klavier

Mitwirkende

Theodor Burkali, Klarinette
Sebestyén Ludmány, Violoncello
Nora Skuta, Klavier


Geschrieben für den Cellovirtuosen Mstislav Rostropowitsch, bildet Benjamin Brittens "Sonate C-Dur" für Violoncello und Klavier den kraftvollen Gegenentwurf zu zwei Großmeistern der leisen Töne: Morton Feldmans "Durations II" ist vertieft in harmonische Felder, die die beiden Instrumentalisten unabhängig voneinander, jeweils im eigenen Tempo, erkunden. Ebenso sanft an der Schwelle zur Stille entlang bewegt sich Salvatore Sciarrinos "Melencolia I", in der das Klavier den wandelbaren harmonischen Hintergrund bildet für die kurzen, arabesken Einwürfe des Cellos.