Bild: Sasa Dragovic © Andreas Hechenberger

Sasa Dragovic

Trompete

Sasa Dragovic, geboren 1967 in Novi Sad/Serbien. Er studierte und absolvierte seine Studien auf der Akademie der Künste in Novi Sad, dem Conservatoire Supérieur de Paris und dem „Mozarteum“ Salzburg. Er war als Solo-Trompeter im Serbischen Nationaltheater in Novi Sad, im Klangforum Wien und am Burgtheater Wien tätig. Er unterrichtete an der Akademie der Künste in Novi Sad und am Mozarteum Salzburg. Heute ist er Lehrer an der „Anton Bruckner Privatuniversität in Linz und Mitglied des œnm Salzburg seit 2002.